What Would The World Be Without Music

Mittwoch, 13. Januar 2016 · 27 Kommentare


Was wäre die Welt ohne Musik? Eine Welt ohne Musik wäre keine Welt, denn gerade sie berührt uns im tiefsten Inneren und gibt uns Freude und Energie in unserem Leben. Wie oft kennt sie die richtigen Worte für passende Situationen? Wie oft lässt sie uns lachen, tanzen und singen? Wie oft lässt sie uns weinen und trösten? Sie bringt Menschen zusammen und schenkt uns somit tolle Erinnerungen und Emotionen -  Trauer, Freude, Leid, Hoffnung, Verliebtheit, Wut, Traurigkeit, Sehnsucht und noch viele mehr. Meiner Meinung nach ist die Musik ein sehr großer Bestandteil in unserem Leben, denn dort, wo die Musik verstummt, hören wir auf Menschen zu sein. Egal ob musikalischer und unmusikalischer Mensch, jeder von uns kann es - ein Summen, ein Pfeifen oder einfach nur ein Trällern. 

Musik spielt in meinem Alltag eine wirklich große Rolle, d.h. sie begleitet mich den ganzen Tag. Angefangen beim Aufstehen, mein Handy weckt mich jeden Morgen mit meinem Lieblingstrack. Egal ob beim Auto fahren, beim Kochen, beim Wohnungsputz oder bei einem Mädelsabend - Musik darf nicht fehlen. Gerade höre ich meine Playlist rauf und runter, während ich diesen Blogpost verfasse und dank dem neuen wireless 'SoundTouch 10' System von BOSE habe ich einen schnellen Zugriff und spitzen Klang. Das System lässt sich mit dem WLAN verbinden und ist nun Bluetooth-kompatibel, somit ist die Playlist mithilfe einer kostenlosen Smartphone SoundTouch App auf dem System abspielbar - dem Musikgenuss sind also keine Grenzen gesetzt. Die vorhandenen Speichertasten auf der Oberseite oder auf der Fernbedienung lassen sich mit Radiosendern, eigenen Playlists, einzelnen  Tracks oder ganzen Alben belegen, dann startet die Musik auf Knopfdruck auch ohne App. Ich bin wirklich begeistert vom wireless 'SoundTouch 10' System und möchte mich hier nochmal bei BOSE für die tolle Zusammenarbeit bedanken. Wenn ihr mehr über das Bose System erfahren möchtet, dann schaut hier vorbei. Was bedeutet euch Musik und welche Musikrichtung hört ihr?


Happy New Year 2016

Freitag, 1. Januar 2016 · 28 Kommentare


Das Buch 2015 wurde geschlossen und heute durften wir alle ein neues, leeres Buch zum ersten Mal aufschlagen. Ab jetzt beginnt ein neuer Abschnitt und die leeren Zeilen werden mit Leben gefüllt. Von Woche zu Woche werden wir neue Kapitel schreiben, Erinnerungen und Entscheidungen festhalten. Auch wenn unsere Entscheidungen vielleicht nicht immer die Richtigen sind - sie machen uns zu der Person, die wir heute sind. Ich kann nicht sagen, ob ich froh oder traurig darüber bin, dass ein Jahr zu Ende ging, aber mein Mister und ich hatten einen unvergesslichen Abend mit unseren Freunden. Auf jeden Fall bin ich unglaublich dankbar für die Menschen, die mein Jahr zu etwas Besonderem gemacht haben und mir weiterhin viele tolle Momente schenken werden. Ich hoffe, ihr seid alle gut in das neue Jahr gerutscht und konntet die erste leere Seite eures Buches mit schönen Erinnerungen füllen.

Merry Christmas To All Of You

Freitag, 25. Dezember 2015 · 9 Kommentare


Ich möchte euch allen 'Merry Christmas' wünschen - am zweiten Weihnachtsfeiertag darf man das noch, oder? Ich hoffe, ihr hattet ein genauso tolles und besinnliches Fest mit eurer Familie und Liebsten wie ich. Mein Mister und ich haben den Abend gemeinsam mit meinen Eltern verbracht - Fondue, leckere Plätzchen, Geschenke und tolle Gespräche. Für mich ist die Weihnachtszeit eine sehr kostbare Zeit. Eine Zeit in der die wichtige Dinge im Leben wieder Priorität haben und der Alltag zur Nebensache wird. Auch wenn wir es schön finden, beschenkt zu werden, werden die materiellen Geschenke auch zur Nebensache - denn das größte Geschenk ist es, von anderen Menschen geliebt zu werden. Denn wir dürfen nie vergessen: der Platz im Herzen bleibt, alles andere vergeht.